Plus
Mayen

TuS verliert deutlich mit 0:3: Mayener müssen sich dem SV Mehring geschlagen geben

Der TuS Mayen musste die vierte Niederlage in Folge in der Fußball-Rheinlandliga hinnehmen und ist durch das am Ende deutliche 0:3 (0:2) gegen die Gäste des SV Mehring auf den letzten Rang des Verbandsoberhauses abgerutscht. Auf dem Kunstrasen im Mayener Nettetal waren es einmal mehr individuelle Aussetzer in der Defensive, welche die Elf um Trainer Tobias Uhrmacher auf die Verliererstraße gebracht haben.

Von Jan Müller Lesezeit: 2 Minuten