Oberwinter

TuS Oberwinter schlägt gegen den Ahrweiler BC furios zurück und schafft im Derby nach 1:3-Rückstand noch die Wende

Der TuS Oberwinter hat im Kampf um den Verbleib in der Fußball-Rheinlandliga für einen Paukenschlag gesorgt. Die Mannschaft von Trainer Deniz Öztürk gewann im Walter-Assenmacher-Stadion das torreiche Derby gegen den Ahrweiler BC nach kämpferisch beeindruckender Leistung mit 4:3 – und das nach einem 1:3-Pausenrückstand. Zwar immer noch Tabellenletzter, stehen die Chancen für den TuS damit so gut wie schon lange nicht mehr, während der ABC im Aufstiegsrennen nun sieben Punkte Rückstand auf das Spitzenduo hat.

Horst Bach Lesezeit: 4 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net