Archivierter Artikel vom 10.04.2022, 14:36 Uhr
Plus
Montabaur

TuS Montabaur: Keine Leute, kein Spiel – Spielleiter hat Einsehen und setzt Partie gegen Schneifel ab – Besserung bis Mittwoch?

Eine gute Nachricht gab es, immerhin: Ein Debakel, wie es der TuS Montabaur vor Wochenfrist beim 0:8 in Kirchberg erleben musste, blieb dem Tabellenvorletzten der Fußball-Rheinlandliga diesmal erspart. Der Grund war kein sportlicher, vielmehr hatte Staffelleiter Bernd Schneider ein Einsehen und setzte die für Sonntagnachmittag geplante Partie gegen die SG Schneifel-Auw noch am Samstag ab.

Lesezeit: 1 Minuten