Archivierter Artikel vom 10.09.2017, 19:20 Uhr
Plus
Mayen

TuS Mayen besiegt den SV Windhagen mit 5:3

Noch einmal die Kurve gekriegt hat Rheinlandligist TuS Mayen im Heimspiel gegen den Tabellenletzten SV Windhagen. Nach einem 0:2-Rückstand zur Pause belohnte sich die Elf von Trainer Thomas Reuter für eine ansehnliche zweite Hälfte noch mit einem 5:3. Mit dem dritten Dreier haben die Eifelstädter den Abstand zur Spitze ein wenig verkürzt, während die Gäste von der rechten Rheinseite weiterhin auf ihren ersten Saisonsieg warten müssen.

Lesezeit: 3 Minuten