Archivierter Artikel vom 17.09.2017, 19:40 Uhr
Plus
Emmelshausen

TSV: Nach ausgeglichener Hälfte Einbahnstraßenfußball beim 3:0

Heimerfolg für den TSV Emmelshausen in der Fußball-Rheinlandliga: Aufgrund einer starken zweiten Hälfte verdiente man sich das 3:0 (1:0) gegen den TuS Mayen redlich. Stevenson Dörr traf dabei erneut. Da am Freitagabend zeitgleich Mülheim-Kärlich beim Tabellenführer Spfr. Eisbachtal unterlag, kletterte der TSV mit 16 Punkten auf Rang zwei.

Lesezeit: 2 Minuten