Archivierter Artikel vom 15.04.2018, 19:46 Uhr
Plus
Emmelshausen

TSV: Glückssieg gegen Morbach vor Spitzenspiel

Zehnter Saisonheimsieg für den TSV: Im Duell der beiden Hunsrücker Fußball-Rheinlandligisten gewann Emmelshausen gegen den SV Morbach mit 3:1 (0:1). Schmeichelhaft beschreibt den Erfolg des Tabellenführers aber nur unzulänglich. Morbach war 80 Minuten lang das bessere Team, hatte zweimal Aluminiumpech und verpasste es schlichtweg, den Sack zuzumachen. Emmelshausen bleibt somit Erster, dicht gefolgt von Mittwoch-Gegner Sportfreunde Eisbachtal, der die SG Betzdorf 5:0 besiegte und zusammen mit dem TSV die Liga deutlich anführt.

Von Sascha Wetzlar Lesezeit: 2 Minuten