Archivierter Artikel vom 22.10.2017, 20:36 Uhr
Plus
Emmelshausen

TSV erobert mit zwei späten Toren die Spitze

Wenn es eines Paradebeispiels für einen klassischen dreckigen Sieges bedarf, dann taugt die Fußball-Rheinlandliga-Partie zwischen dem TSV Emmelshausen und der SG Andernach hierzu bestens. Am Ende gewannen die Gastgeber dank zweier später Treffer mit 2:0 (0:0) – als sich vermutlich die meisten schon auf ein torloses Remis eingestellt hatten.

Lesezeit: 3 Minuten