Archivierter Artikel vom 05.09.2019, 16:19 Uhr
Plus
Emmelshausen

TSV Emmelshausen hat Mayen und Steinmetz zu Gast

Flutlichtpremiere für den Fußball-Rheinlandligisten TSV Emmelshausen in dieser Saison: Es geht am Freitagabend um 19.30 Uhr gegen den TuS Mayen, der im Gegensatz zum TSV einen schwachen Start hingelegt hat und auch deshalb am vergangenen Wochenende die Rückholaktion von Torjäger Pascal Steinmetz vollzogen hat. Steinmetz war vor der Saison zum Oberligisten FC Karbach gewechselt und hatte dann gemerkt, dass ihm der Aufwand zu viel wird. Allerdings ist es nicht gerade die Offensive, die den Mayenern derzeit Sorge bereitet.

Lesezeit: 2 Minuten