Ahrweiler

Trainer Susa muss wieder Kompromisse eingehen – Auch im letzten Heimspiel des Jahres hat der Ahrweiler BC einige Ausfälle zu verkraften

Wenn am Samstag um 14.30 Uhr im Apollinaris-Stadion für den Fußball-Rheinlandligisten Ahrweiler BC das letzte Heimspiel in diesem Jahr angepfiffen wird, dann wird man sich im Lager der Gastgeber nur ungern erinnern an den 11. August. Damals im Hinspiel kassierte das Team von Trainer Jonny Susa beim TuS Kirchberg in der Nachspielzeit noch den Ausgleichstreffer zum 2:2-Endstand.

Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net