Archivierter Artikel vom 19.03.2017, 15:18 Uhr
Plus
Kyllburg/Windhagen

SV Windhagen verspielt 3:2 und hadert mit dem Schiedsrichter

Die Fußballer des SV Windhagen haben ihr Auswärtsspiel in der Rheinlandliga bei der SG Kyllburg/Badem/Gindorf mit 3:4 (2:2) verloren. In der Schlussphase verspielte das stark ersatzgeschwächt angetretene Team von SVW-Trainer Martin Lorenzini einen 3:2-Vorsprung.

Lesezeit: 2 Minuten