Archivierter Artikel vom 08.11.2018, 15:26 Uhr
Plus
Linz/Windhagen

SV Windhagen muss auf Rahn verzichten – VfB Linz will die Negativserie beenden

Für die beiden Vertreter aus dem Kreis Neuwied läuft es derzeit in der Fußball-Rheinlandliga nicht gut. Der abstiegsgefährdete SV Windhagen verlor seine letzten beiden Meisterschaftsspiele, der Tabellensiebte VfB Linz sogar die letzten drei Partien. Nun wollen am Wochenende beide Teams die Wende zum Positiven schaffen. Doch für den VfB zu Hause gegen die SG Mülheim und den SVW in Trier-Tarforst stehen alles andere als leichte Aufgaben am 17. Spieltag auf dem Programm.

Lesezeit: 2 Minuten