Windhagen

SV Windhagen ist gegen die SG Mendig optimal vorbereitet

Mit einem 1:1-Unentschieden kehrte der SV Windhagen am vergangenen Samstag von seinem ersten Spiel in der neuen Saison der Fußball-Rheinlandliga bei der SG Hochwald Zerf in den Westerwald zurück. Die SVW-Verantwortlichen waren insgesamt mit dem Start zufrieden. Nun steht am Sonntag ab 15.30 Uhr in Windhagen die Heimpremiere des SVW in der Spielzeit 2019/2020 bevor Der Gegner heißt SG Eintracht Mendig/Bell und ließ zum Start mit einem 5:0-Erfolg über den TuS Mayen aufhorchen.

Ludwig Velten Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net