Archivierter Artikel vom 08.05.2019, 22:21 Uhr
Plus
Windhagen

SV Windhagen holt in 15 Minuten ein 0:4 gegen SG Mendig auf

Der SV Windhagen beweist Moral im Abstiegskampf der Rheinlandliga. Gegen die SG Eintracht Mendig/Bell holten die Windhagener binnen einer Viertelstunde einen 0:4-Rückstand auf und holten noch ein 4:4 (0:2)-Unentschieden – ein Comeback, mit dem keiner gerechnet hatte. In der Tabelle setzte sich der SVW damit zwei Spieltage vor Saisonende vor den VfB Linz auf Platz 15; noch ist allerdings die Zahl der Absteiger ungewiss.

Lesezeit: 1 Minuten