Plus
Region

Statistisches aus den letzten 20 Jahren: Als der 40-Punkte-Mythos den VfL Hamm in die Knie zwang

So schnell wie möglich die 40 Punkte vollmachen, das setzen sich in der Fußball-Bundesliga seit Einführung der Drei-Punkte-Regel jene Klubs zum Ziel, die den Abstiegskampf fürchten. Was das 18 Mannschaften umfassende Oberhaus mit seinen drei Abstiegsplätzen angeht, musste in der Tat noch nie ein Team den Gang in Liga zwei antreten, das diese Marke erreichte. Sogar 39 Punkte haben bisher immer gereicht, 38 hingegen nur fast, was der Karlsruher SC am Ende der Spielzeit 1997/98 bitter zu spüren bekam.

Von Andreas Hundhammer Lesezeit: 5 Minuten