Archivierter Artikel vom 30.06.2017, 15:16 Uhr
Neitersen/Bad Marienberg

SG Neitersen testet in Bad Marienberg gegen Erndtebrück

Einige neue Gesichter im Aufgebot der SG Neitersen/Altenkirchen werden zu sehen sein, wenn der Fußball-Rheinlandligist am heutigen Samstag, 17 Uhr, in Bad Marienberg ein Testspiel gegen den TuS Erndtebrück bestreitet, der als Meister der Oberliga Westfalen gerade in die Regionalliga West aufgestiegen ist. Nach dem Abgang von Trainer Cornel Hirt haben bei Neitersen bekanntlich als Trainerduo Maik Rumpel (Ingelbach) und Lukas Haubrich (Hattert) das Sagen. Letzterer wir als spielender Co-Trainer ebenfalls sein Debüt auf dem Platz geben wie die Neuzugänge Tobias Berger (A-Jugend FC 05 Hennef), Julian Molzberger (FC 05 Hennef), Markus Wiemer (VfB Linz), René Schröter (TuS Koblenz II), Christian Roscher (SG Herschbach) und Kevin Schumacher (eigene Reserve).

Für den Kader der zweiten Mannschaft, die in die Kreisliga A aufgestiegen ist, stehen aktuell als Neuzugänge fest: Christian Heugel (Kruft), Johannes Meyer (Nister), Christian Fischer (SG Flammersfeld/Oberlahr) und Joshua Eitelberg (eigene A-Jugend).