Archivierter Artikel vom 14.10.2018, 13:32 Uhr
Plus
Neitersen

SG Neitersen ringt Ahrweiler in Unterzahl nieder – Simon Langemann trifft doppelt

Rheinlandligist SG Neitersen/Altenkirchen hat den Negativtrend nach zuletzt drei Niederlagen in Folge gestoppt und gegen den so starken Aufsteiger Ahrweiler BC mit 3:1 (1:0) gewonnen. Dabei mussten die Hausherren nach der Ampelkarte gegen Spielertrainer Lukas Haubrich die letzten 20 Minuten in Unterzahl agieren. Sie überstanden diese Phase aber unbeschadet und brachte sogar kurz vor dem Ende den Sieg durch André Fischers Treffer zum 3:1 endgültig unter Dach und Fach.

Lesezeit: 2 Minuten