Archivierter Artikel vom 02.08.2019, 21:26 Uhr
Plus
Mendig

SG Mendig/Bell erteilt TuS Mayen beim 5:0 eine Lehrstunde

Der Mendiger Marcel Berg (grünes Trikot) im Laufduell mit Mayens Tim Krechel – gleich zum Auftakt der Fußball-Rheinlandliga kam es auf dem Kunstrasenplatz an der Brauerstraße in Mendig zum Derby zwischen der SG Eintracht Mendig/Bell und dem TuS Mayen. Die große Spannung in diesem lokalen Duell blieb allerdings aus, Gastgeber SG Mendig/Bell dominierte die Partie von Beginn an und setzte sich klar mit 5:0 (0:0) durch. Schon in der ersten Hälfte gab der Gastgeber aus Mendig den Ton an.

Lesezeit: 1 Minuten