Archivierter Artikel vom 28.09.2018, 15:05 Uhr
Andernach

SG 99 hofft auf den Klick zum Michelsmarkt

Ein gutes Omen für Rheinlandliga-Fußballer der SG 99 Andernach vor dem Heimspiel am Samstag (17 Uhr) gegen den SV Morbach zu finden, fällt auf den ersten Blick nicht leicht. Die neuerliche 0:1-Niederlage bei der SG Neitersen/Altenkirchen war wieder ein Rückschritt für die SG 99, und nun kommt mit Morbach das derzeit beste Auswärtsteam. Damit nicht genug: Schließlich ist in der Bäckerjungenstadt ja auch noch Michelsmarkt. Seit dem Rheinlandligaaufstieg hat die Elf von Trainer Franz Kowalski beim traditionellen Heimspiel in drei Fällen stets den Kürzeren gezogen.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net