Archivierter Artikel vom 03.12.2015, 22:30 Uhr
Plus
Betzdorf

SG 06 Betzdorf: Weller löst Spornhauer ab – „Malberg hat den Rest gegeben“

Kritiker im Umfeld des Vereins hatten Maßnahmen gefordert, am Donnerstagabend haben die Verantwortlichen auf dem Bühl gehandelt: Dirk Spornhauer ist nicht mehr Trainer des Fußball-Rheinlandligisten SG 06 Betzdorf. Damit regierten die Verantwortlichen im Klub, aber auch der Trainer selbst auf die Talfahrt des langjährigen Oberligisten, dem nach dem Abstieg aus der fünfthöchsten Spielklasse der Absturz in die Bezirksliga droht. Dieses Schreckensszenario verhindern soll Marco Weller, der als Spieler selbst das Trikot der SG 06 trug und nun Verantwortung als Trainer übernimmt.

Lesezeit: 2 Minuten