Archivierter Artikel vom 06.03.2016, 18:58 Uhr
Mendig

Rot-Weiß schockt Mendig/Bell in 90. Minute

Bitterer hätte die SG Eintracht Mendig/Bell gegen das Spitzenteam TuS Rot-Weß Koblenz am 22. Spieltag in der Fußball-Rheinlandliga nicht verlieren können. In der 90. Spielminute legte sich der eingewechselte Kristijan Grzobic nach einem Foulspiel 20 Meter vor dem Mendiger Tor den Ball zurecht, ging wie sein Vorbild Cristiano Ronaldo fünf Schritte rückwärts, machte die Beine breit wie ein Cowboy im Wilden Westen und jagte den Ball schließlich zum 2:1-Auswärtssieg über die Mauer hinweg in die Maschen.

Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net