Archivierter Artikel vom 19.04.2015, 18:03 Uhr
Plus
Koblenz

Rot-Weiß Koblenz erreicht früh das Minimalziel

Der Fußball-Rheinlandligist TuS Rot-Weiß Koblenz hat im Heimspiel gegen den SV Konz eine starke Leistung gezeigt und klar mit 3:0 (2:0) gewonnen. Gegen die abstiegsbedrohten Moselaner überzeugten die Rot-Weißen nach einem Start nach Maß. Durch einen Doppelschlag des Koblenzers Jonas Lauer war die Partie nach 14 Minuten so gut wie entschieden.

Lesezeit: 2 Minuten