Archivierter Artikel vom 13.08.2015, 18:40 Uhr
Plus
Koblenz

Rot-Weiß Koblenz eröffnet den Spieltag

Nach dem torlosen Remis gegen die Reserve der TuS Koblenz muss der Fußball-Rheinlandligist TuS Rot-Weiß Koblenz am zweiten Spieltag den schweren Gang zu den Spfr Eisbachtal antreten. In der Vorstadt erinnert man sich noch an die 0:4-Niederlage vom vergangenen April. Am Samstag gastiert mit der SG Schoden ein Aufsteiger bei der Koblenzer Reserve. Der Neuling ist mit dem 3:2-Sieg über die SG Badem erfolgreich in die Saison gestartet. Das zweite Heimspiel in Folge hat am Sonntag die SG Mülheim-Kärlich, da die SG Bad Breisig ihr Heimrecht getauscht hat, weil der Kunstrasen erneuert wird und die Arbeiten noch nicht abgeschlossen sind.

Lesezeit: 3 Minuten