Archivierter Artikel vom 28.05.2016, 15:22 Uhr
Plus
Wissen

Rheinlandpokal-Finale in Wissen: Trier führt zur Pause mit 3:1 gegen Niederroßbach

Klein gegen Groß, A-Liga-Meister gegen Regionalligist, SG HWW Niederroßbach/Emmerichenhain gegen SV Eintracht Trier: So viel Gegensatz wie an diesem sonnigen Samstagnachmittag im Wissener Dr.-Grosse-Sieg-Stadion hatte der Fußballverband Rheinland im Endspiel seines Landespokals wohl selten zu bieten. Zur Pause sieht es so aus, als würde der Favorit die Pflichtaufgabe meistern. Trier führt nach den ersten 45 Minuten des Rheinlandpokal-Finales mit 2:0.

Lesezeit: 2 Minuten
+ 5 weitere Artikel zum Thema