Archivierter Artikel vom 07.09.2017, 17:02 Uhr
Plus
Oberwinter

Oberwinter hat den Betriebsunfall schnell abgehakt

Beim TuS Oberwinter läuft in der Fußball-Rheinlandliga bislang nicht alles nach Plan. Die bittere Heimpleite zuletzt beim 1:2 vor heimischer Kulisse gegen Betzdorf hat jedenfalls keiner vergessen. Denn spielerisch war der Auftritt des Aufsteigers nach dem Geschmack von Trainer Tomas Lopez über weite Strecken nicht wirklich das Gelbe vom Ei. Vor dem Spiel beim Tabellen-15. SV Morbach (Sonntag, 15 Uhr) gelobt der Neuling nun wieder Besserung.

Lesezeit: 3 Minuten