Archivierter Artikel vom 07.11.2014, 10:22 Uhr
Plus
Oberwinter

Oberwinter beim FC Karbach: Wie ein Außenseiter in einem Pokalspiel

14 Spieltag sind rum in der Fußball-Rheinlandliga, und so richtig gut sieht es für Aufsteiger TuS Oberwinter derzeit nicht aus. Die Mannschaft ist gerade auf den vorletzten Tabellenplatz abgerutscht, trotz einer ansprechenden Leistung beim 0:0 zu Hause gegen den FSV Trier-Tarforst. Und so richtig gut sehen für den TuS auch die Perspektiven nicht aus, zumindest nicht die fürs anstehende Wochenende. Denn da geht es am Sonntag (14.30 Uhr) zu keinem Geringeren als Tabellenführer FC Karbach.

Lesezeit: 2 Minuten