Wirges/Nentershausen

Neitersen zum dritten Mal schlagen: Eisbachtal will Rang eins festigen – Wirges hofft auf Anfeuerung gegen Mendig

Am heutigen Donnerstag schon beginnt mit der Partie der SG Neitersen/Altenkirchen gegen die Eisbachtaler Sportfreunde ab 19.30 auf dem Kunstrasen in Neitersen der 29. Spieltag in der Fußball-Rheinlandliga. Eisbachtal will dazu die gute Form aus dem 7:1 gegen Oberwinter mitnehmen und alles daran setzen, die Voraussetzungen zu schaffen, durch einen Erfolg die Mitbewerber im Titelkampf aus Morbach und Ahrweiler für den Schlussspurt auf Distanz zu halten. Der zweite Unterwesterwälder Verein in der höchsten Spielklasse, die Spvgg EGC Wirges, schließt diesen Spieltag dann am Samstag auf dem Kunstrasen neben dem Stadion in Wirges ab. Gegner ist von 17.30 Uhr an die SG Mendig/Bell.

Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net