Archivierter Artikel vom 10.01.2016, 21:00 Uhr
Plus
Mülheim-Kärlich

Mülheim scheitert an der SG 99 Andernach

Ein spannungsgeladenes Hallenfußballturnier, die eine oder andere Überraschung und ein Premierensieger: Auf diesen Nenner lässt sich die 21. Auflage des traditionsreichen Sesterhenn-Cups in der Mülheim-Kärlicher Philipp-Heift-Halle bringen. Den Siegerpokal in die Höhe recken durften am Ende des Tages die Spieler des Rheinlandligisten SG 99 Andernach.

Lesezeit: 2 Minuten