Archivierter Artikel vom 25.09.2020, 13:35 Uhr
Plus
Metternich

Metternich gastiert nach Spielausfall in Morbach

Der coronabedingte Ausfall des Fußball-Rheinlandligaspiels gegen den TuS Montabaur am vergangenen Wochenende passte Dominik Treis, dem Trainer des FC Metternich, nicht ins Konzept. „Wir hätten gerne unser zweites Heimspiel ausgetragen, um im Rhythmus zu bleiben und auch, um uns in der Tabelle zu verbessern“, erklärt Treis. Er weiß aber auch: „In der momentanen Phase muss man jederzeit mit solchen Dingen rechnen. Man muss davon ausgehen, dass solche Ausfälle noch öfter vorkommen. Es wird wahrscheinlich eine ganz schwierige Saison.“

Lesezeit: 1 Minuten