Strohn

Mendiger Siegesserie reißt ausgerechnet beim bisherigen Schlusslicht

Fußball-Rheinlandligist SG Eintracht Mendig/Bell geht mit einer 0:3 (0:0)-Niederlage beim bisherigen Ligaschlusslicht SG Alfbachtal Ellscheid in die Winterpause. Auf dem Kunstrasenplatz in Strohn verteilten die Vulkanstädter in Halbzeit zwei fleißige vorweihnachtliche Geschenke, wodurch die eigene Siegesserie im letzten Spiel des Jahres doch noch gerissen ist.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net