Archivierter Artikel vom 06.05.2019, 13:50 Uhr
Plus
Mendig

Mendig/Bell will im Abstiegskampf keine Wettbewerbsverzerrung: In Bestbesetzung beim SV Windhagen

Auf der Zielgeraden der Saison 2018/19 hat die Fußball-Rheinlandliga in ihrem Spielplan noch einmal eine englische Woche vorgesehen. Die SG Eintracht Mendig/Bell verschlägt es deswegen am Mittwochabend (20 Uhr) zum SV Windhagen an die nordrhein-westfälische Grenze. Mendigs Trainer Cornel Hirt kündigt derweil aus gutem Grund und trotz der hohen Belastung keine große Rotation an.

Lesezeit: 2 Minuten