Archivierter Artikel vom 05.10.2017, 14:26 Uhr
Plus
Mendig

Mendig/Bell vergrößert Oberwinterer Sorgen

Mit dem ungefährdeten 4:0 (2:0)-Heimsieg gegen TuS Oberwinter hat sich Fußball-Rheinlandligist SG Eintracht Mendig/Bell vom neunten auf den sechsten Tabellenplatz verbessert. Für den Rivalen aus dem Rhein/Ahr-Kreis geht indes die Talfahrt weiter, inzwischen ist die Elf von Trainer Tomas Lopez vom ehedem fünften auf den 14. Rang abgerutscht und geht nach einem durchaus zufriedenstellenden Saisonstart schweren Zeiten entgegen.

Lesezeit: 4 Minuten