Wirges

Mendig/Bell: Unglücklicher Pfiff kostet Punkt – 1:2 in Wirges

Dieser Zustand ist wohl einmalig in der langen Geschichte der Fußball-Rheinlandliga: Am 29. Spieltag, also fünf Spieltage vor Ende der Saison, ist der Abstieg vom siebten Tabellenplatz abwärts bis zum Tabellenende noch offen. Erster Nicht-Absteiger wäre aktuell die SG Eintracht Mendig/Bell mit 43 Punkten auf dem Konto. Auf Platz sieben ist für den FSV Trier-Tarforst bei 37 Zählern noch nicht aller Abstiegskampf Abend, denn der Tabellenletzte TuS Oberwinter (29 Zähler) rangiert bei 15 noch zu verteilenden Punkten rechnerisch in Reichweite der Moselaner.

Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net