Archivierter Artikel vom 18.08.2014, 10:19 Uhr
Plus
Mendig

Mendig/Bell setzt ein Ausrufezeichen

Der Fußball-Rheinlandligist SG Eintracht Mendig/Bell hat eine eindrucksvolle Heimpremiere abgeliefert. Gegen den SV Eintracht Trier II zeigte die Mannschaft von Trainer Wolfgang Müller ihr ganzes Offensivpotenzial und kam zu einem verdienten 5:1 (2:0)-Sieg.

Lesezeit: 2 Minuten