Archivierter Artikel vom 21.10.2018, 19:33 Uhr
Plus
Mendig

Mendig/Bell erlebt einen gebrauchten Tag

Einen gebrauchten Tag hat die SG Eintracht Mendig/Bell in der Fußball-Rheinlandliga erwischt. Trotz rund 45-minütiger Überzahl ging das Auswärtsspiel beim FSV Salmrohr verdientermaßen mit 0:3 (0:1) verloren. Die Rote Karte gegen Salmrohrs Maximilian Düpre (42., Notbremse) erwies sich dabei als Knackpunkt der Partie. Die Eintracht wusste mit der Überzahl nichts anzufangen und fing sich zu allem Überfluss jeweils nach Ballverlusten unnötige Gegentore.

Lesezeit: 2 Minuten