Archivierter Artikel vom 28.10.2018, 19:29 Uhr
Plus
Mendig

Mendig/Bell besiegt Windhagen mit 3:0

Es ist wieder Ruhe eingekehrt bei Fußball-Rheinlandligist SG Mendig nach zwei Niederlagen in Liga und Pokal gegen Salmrohr: Nach dem 3:0 (0:0) im Heimspiel gegen den SV Windhagen geht der Blick von Trainer Cornel Hirt nun wieder nach oben. Derweil endete die Serie des SV Windhagen, der zuvor fünf Spiele am Stück ungeschlagen war und weiterhin im Abstiegskampf steckt.

Lesezeit: 3 Minuten