Archivierter Artikel vom 19.11.2015, 16:48 Uhr
Plus
Mendig

Mendig gegen Mülheim: Ein besonderes Spiel fürs Trainerteam

Nach der enttäuschenden Derbyvorstellung beim TuS Mayen steht für den Fußball-Rheinlandligisten SG Eintracht Mendig/Bell am Sonntag (14,30 Uhr) nicht nur das letzte Spiel der Hinrunde, sondern auch ein weiteres Lokalduell an. Für Mendigs Trainerduo Erkan Göktepeli/Thomas Brühl ist die Partie gegen die SG 2000 Mülheim-Kärlich aufgrund ihrer Mülheimer Vergangenheit ein besonderes Spiel.

Lesezeit: 2 Minuten