Archivierter Artikel vom 26.11.2017, 14:25 Uhr
Plus
Mayen

Mayen zeigt im Derby gegen Mendig/Bell einfach mehr Effizienz

Zumindest im Vergleich zwischen den Fußball-Rheinlandligisten TuS Mayen und SG Eintracht Mendig/Bell ist die Vorherrschaft in der Region für diese Saison geklärt. Nach dem 2:1-Hinspielsieg entschied Mayen auch das Rückspiel im Nettetal für sich, mit dem 3:1 (2:0) hat sich die Mannschaft von Trainer Thomas Reuter zudem für das 1:6 eine Woche zuvor in Andernach rehabilitiert.

Lesezeit: 3 Minuten