Archivierter Artikel vom 26.07.2018, 19:57 Uhr
Plus
Mayen/Mendig

Mayen will Mendig/Bell den Schneid abkaufen

Mit einem Paukenschlag startet die Fußball-Rheinlandliga in die Saison 2018/19. Am Samstag stehen sich um 16.30 Uhr die Lokalrivalen TuS Mayen und SG Eintracht Mendig/Bell auf dem Kunstrasen im Mayener Nettetal gegenüber. Für Sebastian Thielen ist das Derby nicht nur die Pflichtspielpremiere als Cheftrainer des TuS Mayen, sondern gleich auch die erste Feuertaufe. Die Gäste aus der Vulkanstadt würden nur zu gerne den Spielverderber geben und hoffen auf einen gelungenen Saisoneinstand.

Lesezeit: 3 Minuten