Plus
Mayen

Mayen will in Metternich nachlegen: Tus trifft auf offensivstarke Germanen

Für den in der Fußball-Rheinlandliga spielenden TuS Mayen steht am morgigen Sonntag ein Auswärtsspiel beim FC Metternich auf dem Plan. Um 15.30 Uhr gastiert das Team um Trainer Tobias Uhrmacher auf dem Kunstrasenplatz am Trifter Weg und hofft dort die guten Leistungen der beiden letzten Spieltage bestätigen zu können. Uhrmacher warnt vor einem starken Gegner, der das Verbandsoberhaus in der Statistik der geschossenen Tore anführt.

Von Jan Müller Lesezeit: 2 Minuten