Archivierter Artikel vom 11.08.2014, 10:39 Uhr
Plus
Mayen

Mayen verdient sich einen Punkt

Mit einem Punktgewinn ist der TuS Mayen in die Saison der Fußball-Rheinlandliga gestartet. Beim 1:1 (0:0) bei der Reserve des SV Eintracht Trier zeigte die junge Elf des Trainer-Duos Ali Maddi und Thomas Reuter eine ansprechende Leistung. Den Führungstreffer der Moselaner durch Besart Aliu (55.) egalisierte Uwe Unterbörsch 20 Minuten später (75.). Am Ende war Mayen dem dem Sieg sogar näher.

Lesezeit: 2 Minuten