Plus
Mayen

Mayen hat Planungssicherheit: TuS spielt weiterhin im Verbandsoberhaus

Der TuS Mayen wird auch in der kommenden Saison in der Fußball-Rheinlandliga spielen. Die spielfreie Elf des Trainerduos Tobias Uhrmacher/Matthias Tutas rutschte durch den Sieg der SG Neitersen/Altenkirchen am letzten Spieltag zwar wieder auf Rang 14 des Verbandsoberhauses ab, jedoch sorgte der Oberligaverbleib der SG 2000 Mülheim-Kärlich dafür, dass diese Platzierung dem TuS für den Klassenverbleib reicht.

Von Jan Müller Lesezeit: 3 Minuten