Archivierter Artikel vom 30.09.2018, 13:47 Uhr
Plus
Salmtal-Salmrohr

Mario Seitz trifft kurz vor Schluss zum 1:1

Der VfB Linz ist auch in seinem vierten Spiel in Folge in der Fußball-Rheinlandliga ohne Niederlage geblieben. Nach drei Siegen in Folge kam der VfB beim Oberligaabsteiger FSV Salmrohr zu einem 1:1 (0:0)-Unentschieden. Der Ausgleich gelang dem eingewechselten Linzer Stürmer Mario Seitz in der 90. Minute.

Lesezeit: 2 Minuten