Plus
Region

Malberger will Achter werden, Wissen nicht Siebter – Neitersen trifft auf „brutale Offensive“

In der Fußball-Rheinlandliga gehen die drei AK-Vertreter am Wochenende mal wieder auf Reisen. Am günstigsten erwischt hat es dabei die SG Malberg. Die SG Neitersen ist da schon doppelt so lange unterwegs, und für den VfB Wissen steht sogar die weiteste Fahrt überhaupt an.

Von Andreas Hundhammer Lesezeit: 5 Minuten