Archivierter Artikel vom 13.03.2016, 14:30 Uhr
Plus
Malberg

Malberg muss sich mit einem Punkt begnügen – 1:1 gegen Schweich

„Wir sind noch nicht wieder im richtigen Modus“, lautete das Fazit von Malbergs Trainer Michael Boll kurz nach dem Schlusspfiff. Zuvor war seine Elf im ersten Rheinlandliga-Heimspiel nach der Winterpause nicht über ein 1:1 (0:1) gegen den abstiegsbedrohten TuS Mosella Schweich hinausgekommen.

Lesezeit: 2 Minuten