Region

Malberg bittet Altenkirchen zum kreisinternen Kräftemessen – Wissen muss beim Zweiten punkten

In der Fußball-Rheinlandliga stehen sich am vorletzten Hinrundenspieltag die SG Malberg und die SG Altenkirchen im direkten Duell gegenüber – für den einen Trainer nichts besonderes, für den anderen hingegen schon. Bereits heute Abend nimmt der VfB Wissen den nächsten Anlauf, seine Krise endlich zu beenden.

Lesezeit: 5 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net