Archivierter Artikel vom 09.10.2015, 14:23 Uhr
Plus
Region

Keine Manndeckung für Knipser Lukas Kramp

Die einen treffen auf den Tabellendritten, der einen herausragenden Angreifer in seinen Reihen weiß, die anderen wollen beim Tabellenletzten ihrer Favoritenrolle gerecht werden: Für die SG Malberg/Rosenheim (am Samstag bei der SG Schoden) und die SG Betzdorf (am Sonntag bei der SG Bad Breisig) könnten die Aufgaben am 11. Spieltag in der Fußball-Rheinlandliga kaum unterschiedlicher sein. Für die SG Neitersen geht es derweil darum, am Sonntag daheim gegen den TuS Mosella Schweich aus den eigenen Möglichkeiten in der Offensive mehr herauszuholen als noch zuletzt.

Lesezeit: 4 Minuten