Archivierter Artikel vom 13.04.2020, 17:08 Uhr
Wissen

Kaderplanung beim VfB Wissen: Kontinuität und Jugend sind Trumpf

Sonntag, 1. Dezember 2019. In der Fußball-Kreisliga B2 steht der letzte Spieltag an, ehe es in die Winterpause geht. Der VfB Wissen II empfängt im Derby die SG Honigsessen, dominiert das Geschehen, lässt aber viele Chancen liegen, sodass es zehn Minuten vor Ablauf der regulären Spielzeit nur 1:1 steht. Dann schlägt die Stunde von Pascal Heinze, der sich ein Herz fasst und an der Mittellinie zum Sololauf ansetzt, den er mit dem Siegtreffer krönt. Weil Heinze in der Anfangsphase bereits das 1:0 für die VfB-Reserve erzielt hatte, ist die Frage nach dem Mann des Spiels hinfällig. So weit, so normal. Was die Geschichte jedoch besonders macht: Der Matchwinner ist eigentlich A-Jugendspieler.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net