Archivierter Artikel vom 16.08.2015, 20:32 Uhr
Plus
Konz

Joker Isami belebt Neiterser Spiel und trifft zum Sieg

Zweites Spiel, zweiter Sieg – so kann's weitergehen für die SG Neitersen/Altenkirchen in der Rheinlandliga. Mit 2:1 (0:0) setzte sich der Aufsteiger beim SV Konz durch und behauptet damit nach dem 4:0 zum Auftakt gegen Bad Breisig seinen Platz an der Tabellenspitze. Für Ralf Trautmann ist das allerdings kein Grund, das primäre Ziel Klassenverbleib aus den Augen zu verlieren. Die bislang optimale Punktausbeute stuft der Neiterser Abteilungsleiter lieber als „schöne Momentaufnahme“ ein.

Lesezeit: 2 Minuten