Plus
Malberg

Jedes weitere Jahr in dieser Liga ist ein Geschenk – Malbergs Trainer Heun zieht Bilanz

Volker Heun gibt gerne mal den Mahner. Das tat der Trainer des Fußball-Rheinlandligisten SG Malberg/Elkenroth/Rosenheim/Kausen auch in der gerade abgelaufenen Saison 2021/22 das eine oder andere Mal, weshalb man mitunter gar nicht auf die Idee kommen könnte, dass die Rot-Weißen die beste Spielzeit ihrer Geschichte hingelegt haben. 47 Punkte in 32 Spielen bedeuten einen Punkteschnitt von 1,469. Ähnlich gut waren die Malberger lediglich in der Saison 2014/15, in der sie sogar zwei Zähler mehr holten, dafür aber auch zwei Partien mehr bestritten, was einen Schnitt von 1,441 ergibt.

Von Andreas Hundhammer Lesezeit: 3 Minuten