Plus
Mayen

Im Heimspiel gegen Wissen: Mayener sind auf Wiedergutmachung aus

Am Samstagabend um 17.30 Uhr empfängt Fußball-Rheinlandligist TuS Mayen den VfB Wissen auf dem heimischen Kunstrasen im Nettetal. Für das Team von Trainer Tobias Uhrmacher geht es dabei nicht nur um den ersten Heimsieg der Saison, sondern auch ein Stück weit um Wiedergutmachung für das 1:6 am vergangenen Wochenende in Metternich. Dabei muss der TuS unter anderem auf die etatmäßige Nummer eins, Kevin Michel, verletzungsbedingt verzichten.

Von Jan Müller Lesezeit: 2 Minuten